Lyrik ist Happening im Chor feat. Max Czollek

Am Puls des Zeitgeists, am Ursprung der Lyrik: Die seit fünf Jahren in Dresden bestehende Lesereihe „Lyrik ist Happening“ schlägt Funken aus dem Zusammenspiel von neuer Dichtung und Klangkunst, die 2019 auf Freiburgs Bühnen überspringen. Den Anfang macht das Literaturhaus. Der Autor Max Czollek trifft auf das Klangkollektiv Munka (mit: Anne Munka, künstlerische Leitung; Jan F. Kurth, Chorleitung; Demian Kappenstein, Schlagzeug). Der Südufer-Chor mit rund 50 Freiburger*innen aus aller Welt erklingt als mehrstimmiges Kaleidoskop des Berliner Dichters und seiner Texte. Unter dem Titel „Desintegriert euch!“ (Hanser, 2018) fragt der Abend poetisch, politisch, klanglich und szenisch nach Zugehörigkeiten, Identitäten und Kulturen.