Nürnberg

Auftakt der Lesereihe „Die Unabhängigen Lesereihen – Gastpiele“ in Nürnberg beim 3-jährigen Z-Bau Jubiläum. Bei der (neuen) Lesereihe aller Lesereihen werden an sechs Terminen UL aus dem deutschsprachigen Raum nach Nürnberg eingeladen. Am 2. Oktober präsentiert Gastspiele den lokale Nürnberger Lesereihenhit „Literarisches bei Schnaps“, der in den Projektbereich des Z-Bau zu unzähligen Autor*innen und (fast noch mehr) Prozenten einlädt. Ab dann geht es alle zwei Monate an verschiedenen Orten in Nürnberg rasant weiter mit jetzt schon legendären Lesungen von „Land in Sicht“, „Books without Covers“, „Literatur in Weißensee“, „meine drei lyrischen ichs“ und „Kabeljau & Dorsch“.