artiCHOKE

STADT: Berlin
ORT: Vierte Welt, Adalbertstr. 96, Kottbusser Tor
TURNUS: vier mal im Jahr
SEIT: 2015

artiCHOKE ist eine Lese- und Publikationsreihe für zeitgenössische Lyrik. Bei jeder Veranstaltung treffen jeweils drei bis vier LyrikerInnen aus verschiedenen Sprachkontexten aufeinander und lesen ihre Texte in der Originalsprache vor. Übersetzungen sowie kurze einleitende Texte erscheinen in einer veranstaltungsbegleitenden Publikation. Die Lesungen finden in der Vierten Welt am Kottbusser Tor statt. Die Reihe wird 2018/2019 von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa gefördert.

REDAKTION: Charlotte Thießen & Joel Scott

SOCIAL MEDIA: Facebook
Soundcloud
KONTAKT: artichokelesereihe@gmail.com

Related upcoming events