FHK5K – Frau Herrmanns Katerstrophen 5000

STADT: Innsbruck
ORT: Montagu, Höttingergasse 7
TURNUS: Von Oktober bis Juni 1x im Monat
SEIT: 2018

Die Lesebühne „Frau Herrmanns Katerstrophen 5000“ (kurz „FHK5K“) findet (ausgenommen in der Sommerpause Juli-September) einmal monatlich im John Montagu in Innsbruck statt. Es liest das Stamm-Autor*innen-Ensemble Silke Gruber, Ramona Pohn, Katrin Rauch, Katharina Töpfer alias Käthl und Martin Fritz sowie geladene Gäst*innen. FHK5K ist eine queer-feministische Lesebühne und für intermediale Experimente und die Einbeziehung andere Kunstsparten offen. Pro Veranstaltung gibt es einen Open-Mic-Slot.

REDAKTION: Silke Gruber, Katrin Rauch, Käthl, Martin Fritz

WEBSEITE:-
KONTAKT: FHK5K@gmx.at
SOCIAL MEDIA: Facebook und Instagram

FHK5K - Logo

Related upcoming events

  • 29-10-2020 20:00 - 29-10-2020 22:00

    mit Elif Duygu, Silke Gruber, Katrin ohne h, Käthl und Martin Fritz