MEINE DREI LYRISCHEN ICHS

STADT: München
ORT: Kunstverein, Galeriestr. 4
TURNUS: drei Mal pro Jahr
SEIT: 2012

Seit 2012 präsentiert die Münchner Lesereihe meine drei lyrischen ichs drei Mal im Jahr drei Lyriker*innen, die noch keinen oder erst einen eigenen Band veröffentlicht haben. Zwei kommen von extern, eine*r aus München. Dabei interagiert die Literatur mit bildender Kunst und Performance: Für jede Ausgabe bespielt ein*e Künstler*in aus München den Raum oder greift in die Lesesituation ein. Von 2012 bis 2018 fanden die Veranstaltung in den ehemaligen Bierlagerhallen des Einstein Kultur statt, ab Sommer 2018 ist die Reihe im Kunstverein München zuhause.

REDAKTION: Daniel Bayerstorfer, Tristan Marquardt, Annalena Roters, Nora Zapf; Ehemalige: Tillmann Severin (2013-2015), Walter Fabian Schmid (2012)

WEBSEITE: meinedreilyrischenichs.wordpress.com
KONTAKT: meinedreilyrischenichs[at]gmail.com
SOCIAL MEDIA: Facebook

Nächste Lesungen

  • 29-06-2018 20:00 - 29-06-2018 23:00

    meine drei lyrischen ichs
    19. Ausgabe

    LYRIK: Cia Rinne (Berlin), Timo Brandt (Wien), Lisa Jeschke (München)
    KUNST: Keiyona C. Stumpf (München)
    DJ: Simian Keiser

    Infos: https://meinedreilyrischenichs.wordpress.com/

    Eintritt: 4/6 Euro
    Moderation: Nora Zapf, Annalena Roters, Tristan Marquardt, Daniel Bayerstorfer

    Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München