NOCHNICHTMEHRDAZWISCHEN

STADT: Berlin
ORT: Mastul e.V., Liebenwalder Str. 33, 13347 Berlin
TURNUS: vier Mal pro Jahr
SEIT: 2018

nochnichtmehrdazwischen ist eine Lesereihe, die mit Blick auf die Strukturen des Literaturbetriebs aufregende Texte, Bücher, Autor*innen, Literat*innen und Künstler*innen vorstellt. Sie wird veranstaltet vom Kollektiv IrrAbUm, das sich im Sommer 2017 gegründet hat. 2018 wurde in vier Veranstaltungen Literatur vorgestellt, die in bestimmter Form – sei es in sprachlicher, interdisziplinärer, inhaltlicher Weise oder auch über ihren Publikationsweg – einen oder mehrere Umwege geht. 2019 schauen wir uns unterschiedliche (literarische) Orte an. Erzählungen sind untrennbar mit ihrem Handlungsort verbunden. Orte sind mit Konnotationen und Assoziationen verknüpft. In vier Veranstaltungen soll erkundet werden, wie sich Literatur bestimmten Orten annimmt, diese gestaltet und von ihnen gestaltet wird.

REDAKTION: Insa Hansen-Goos, Sara Trapp, Lisa Raunitschka, Theresa Meschede

WEBSEITE: www.nochnichtmehrdazwischen.com
KONTAKT: kollektiv.umwege[at]gmail.com
SOCIAL MEDIA: www.facebook.com/nochnichtmehrdazwischen

Related upcoming events