SEHR ERNSTE SCHERZE

STADT: Wien
ORT: Spektakel, Hamburgerstrasse 14, 1050 Wien
TURNUS: alle 2 Monate
SEIT: 2016

Sehr ernste scherze ist eine Lesereihe für junge Literatur, die sich zum Ziel gesetzt hat, in Wien eine Plattform und Vernetzungsmöglichkeit für junge Autor*innen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum zu schaffen. Zweimonatlich wird am ersten Mittwoch drei Lesenden eine Bühne geboten, wobei eine Mischung aus in Wien lebenden und aus dem Ausland eingeladenen Autor*innen angestrebt wird. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Verbindung zum Institut für Sprachkunst an der Universität für Angewandte Kunst Wien, weswegen pro Termin ein Leseplatz für eine*n Studierenden reserviert ist.

REDAKTION: Luca Manuel Kieser, Raphaela Edelbauer, Timo Brandt

KONTAKT: sehrernste[at]gmx.at
SOCIAL MEDIA: Facebook